Seitennavigation hier klicken >>>
 

Komfortable Finca

Nachrichten von Radio Europa

Kaninchen zum Jagen verkauft

Kanarische Inseln » Die Naturschutzabteilung der Policia Canaria wurde jetzt auf eine Kuriose Anzeige im Internet aufmerksam. Hier bot man Wildkaninchen an, welche freigelassen werden sollen für die Jäger welche sie dann jagen können. Die Polizei besuchte den Inserenten und beschlagnahmte 18 Tiere. Laut einem Gesetz bereits aus dem Jahr 1998 ist der Handel mit Tieren zu diesem Zweck verboten.

Mit Bus und Stadtbahn zum Karneval

Kanarische Inseln » Wie jetzt die Verwaltung der Öffentlichen Verkehrsbetriebe berichtet, gibt es jetzt zum Karneval in der Stadt Santa Cruz eine erhöhte Frequenz der Stadtbahnen. Hier wird dann im drei Minuten Takt gefahren. Auch die TITSA Busgesellschaft wird weitere 14 Buslinen zur Verstärkung einrichten. Also können Sie Ihr Auto zu Hause lassen.

Strafe

La Palma / Santa Cruz » Der Verband der Bananenbauern von La Palma mit 3700 Mitgliedern hat jetzt eine Protestkundgebung angekündigt. Der Verband soll 200.000€ Strafe bezahlen für nicht genehmigte Bananenverkäufe nach Portugal. Diese wurden auch unter dem normalen Preis für 15 Cent das KG verkauft. Der Verband ist der Meinung besser so als die Bananen vergammeln zu lassen.

Auch Bienen brauchen eine Genehmigung

La Palma / Caldera de Taburiente » Die Seprona, die Naturschutzabteilung der Guardia Civil, hat jetzt bei Caldera de Taburiente auf der Insel La Palma einen Imker angezeigt, der wohl ohne Genehmigung illegal neue Bienenstämme auf der Insel eingeführt hat. Der Hinweis kam von einem besorgten Imker Kollegen.

Lösten Bauarbeiten die Katastrophe aus?

Teneriffa / Arona » Wie jetzt Fachleute und Techniker bestätigen, sind vermutlich die Bauarbeiten, die eine Bank in dem Gebäude im Jahr 2001 durchführen ließ, die Ursache für den Einsturz des Geschäftshauses am 14. April 2016 in Los Cristianos. Hierbei kamen insgesamt sieben Menschen ums Leben. Zwischenzeitlich beschäftigt sich das Gericht von Arona und die Anwälte der Geschädigten mit dem Vorfall.

Bekanntschaften & Kontakte

Kontaktanzeige aufgeben
hier klicken!


26.1.2017 - Hundebegeisterte Bekannte gesucht
Wir 62, männlich und 55, weiblich mit 2 Hunden suchen nette Hundeleute im Süden für gemeinsame Spaziergänge, gemeinsames Kochen und Grillen, schwimmen. Wenn ihr auch über euch selbst lachen könnt, albern sein könnt, unkompliziert seid und gerne lacht, meldet euch doch bei den Medanofans. Gerne können sich auch Leute melden, die keine Hunde haben
E-Mail: loswillosenteneriffe@gmail.com
24.1.2017 - Hundebegeisterte Bekannte gesucht
Wir, 62, männlich, und 55, weiblich, mit 2 Hunden, suchen Bekannte im Süden für gemeinsame Spaziergänge, gemeinsames Kochen und Grillen, schwimmen und zusammen Lachen. Sehr gerne können sich auch Nichthundehalter melden
17.1.2017 - Er Deutscher 69 J. Rentner
suche nette, zuverlässige und liebevolle Partnerin um gemeinsam glücklich den Rest des Lebens zu verbringen.Lebe noch in Deutschland
E-Mail: wo-ad@web.de
21.12.2016 - Ferien Kontakt gesucht
Pensionierter und wanderbegeisteter Mann Ende 60 würde sich über freundschaftliche Kontakte freuen. Ich wohne ab Ende Januar 2017 in Orotava.Vielleicht schreibt mir eine Frau mit gleichen Interessen.
E-Mail: parkgutschein@gmx.net
21.12.2016 - weltoffene, ehrliche Frau (evtl. auch Mann)
Ich möchte eine WG bilden und suche mindestens 1 Frau,(40-75) die ehrlich , weltoffen u. fair denkt u. handelt. Alle Kosten werden geteilt und gemeinsam evtl. ins letzte Drittel des Lebens zu gehen--u. Teneriffa geniessen können.( Evtl. auch WG in DE u. 6 Mo. i. Winter jeweils in Teneriffa zu sein--ein TRAUM --)Nur Mut ich antworte::ifum@gmx.net
E-Mail: ifum@gmx.net
Telefon: 0049/ 151 290 12486
9.11.2016 - kontakt suche
hallo,nette jungebliebene Rentnerin(66j)sucht(nicht unbedingt Partner :)),eigentlich schriftlichen kontakt, da ich gerne nach tenerife ziehen möchte! da aber keine kontakte habe? mit denen ich Erfahrungen tauschen könnte,leider!würde mich sehr freuen ,wenn hier jemand ,ob frau ob mann? mir schreiben würde? antwort, garantiert,bis dhin grüsst, cindy :))
E-Mail: gina2807@freenet.de
9.11.2016 - Zugvogel (48) sucht Reisebekanntschaft
Ab dem 14. November bin ich (48, 185, Witwer, schlank, welterfahren, aus der Verlagsbranche) für einige Wochen im Norden von Teneriffa und suche eine nette, intelligente Sie für Reisebekanntschaft auf Augenhöhe.
E-Mail: kaichris.meer@gmail.com
13.10.2016 - Suche liebe Pensionistin
Österr. Witwer, NR, alt,sportlich
möchte in Teneriffa Süd Langzeiturlaub mit einer lieben Partnerin machen.
E-Mail: harryteneriffa@gmail.com
Telefon: 069910117027
2.10.2016 - Kontakt auf Teneriffa gesucht?
Suche Kontakt-Person auf Teneriffa, da Ich dorthin, in absehbarer Zeit auswandern möchte.
Bin gelernter Metzgermeister, seit über 10 Jahren in der Gastronomie tätig und beabsichtige auf Teneriffa mich in diesen Bereichen noch etwas zu betätigen.
Dafür suche ich einen Insider.
E-Mail: wernerjattke@yahoo.de
Telefon: +40 17665004610 SMS
24.9.2016 - Suche Bekanntschaft
Sie, 59, sucht ab 1. Okt. 2016 Bekanntschaft im Raum Puerto de la Cruz
E-Mail: gabriele.buecher@gmx.de
18.9.2016 - Lebenspartner gesucht
Sehr gerne möchte ich auf Teneriffa leben, lieben, arbeiten.
Leider erlaubt meine jetzige Situation das nicht.
Vielleicht gibt es ja den Partner ab 50 Jahre der vor hat dorthinzugehen oder bereits dort lebt und eine Lebenspartnerin sucht.
Ich lebe in Passau und bin 58 jahre jung. Gibt es Dich?

E-Mail: petraerhardt@freenet.de
15.9.2016 - Das Leben genießen
Lebensfrohe u. empathische Femina 52, 175cm, ab Dezember für 5 Monate auf Teneriffa wünscht sich interessante sowie ehrliche Begegnungen mit niveau- u. humorvollem Menschen. Freue mich auf Zuschrift
E-Mail: teneriffaimwinter@ist-einmalig.de
7.9.2016 - Bekanntschaften
Beabsichtige, im nächsten Jahr nach Teneriffa teilweise oder vielleicht für ganz zu ziehen. Möchte auf diesem Wege zwecks Austausch Menschen, die auf dieser wunderschönen Insel leben, kennenlernen, die mir die Integration leichter machen und mir bei der Wohnungs- oder Häusersuche behilflich sein können.
Zu meiner Person: weiblich, 62 Jahre, kommunikativ, vielfältig interessiert, sportlich, tier- und naturlieb. Zu mir gehören drei spanische Galgos.
Ich würde mich über Zuschriften sehr freuen
E-Mail: aj.wendina@gmail.com
16.8.2016 - aelterer Herr
netter aelterer Herr sucht nette aeltere Dame zwischen 65-75 Jahren fuer gemeinsame Freizeitgestaltung TF-S
Telefon: 922765616
4.8.2016 - Urlaub auf Teneriffa
sehr attraktive, blonde Sie, 50+, 168, schlank und feminin, mit Charisma und Esprit sucht den außergewöhnlichen und großzügigen Gentleman mit Herz und Format ab 60 Jahre für gemeinsames Erleben, gerne mit Haus am Meer , Gegeneinladung Penthouse am Rhein, freue mich auf die Insel und auf Sie!!! nnowack@t-online.de
E-Mail: nnowack@t-online.de
3.8.2016 - Jung gebl.55-jährige,entschiedene Christin...
...gesch., 3 erw. Kinder, auch engl. sprechend, 170 cm, 79 kg, halte die Bibel für das Wort Gottes :) sucht liebevolles, männliches Gegenüber für den Rest des irdischen Lebens. Momentan leite ich den Beauty- und Spa Bereich eines 5 Sterne Hotels / 6 Stunden / Tag. Habe gelernt mit wenig Materiellem auszukommen, suche eher die Herzenswärme, schätze aber auch Wohlstand. Würde bei dem Richtigen gern nach Teneriffa ziehen - wegen des Klimas!Bin liebevoll, empathisch, fürsorglich, aber brauche auch ab und zu ein wenig Zeit für mich. Schreibe mein 2. Buch und male manchmal in Acryl. Wenn du dich angesprochen fühlst, schreib einfach mit Foto an: 1.Korinther13@web.de.

Mietwagen-Preisvergleich für Teneriffa >>>


Pinnwand ►

Private Verkäufe ►

KFZ & Zubehör ►

Mietgesuche ►

Vermietungen ►

Immobilien-Markt ►

Stellengesuche ►

Stellenangebote ►

Dies & Das ►

Bekanntschaften & Kontakte ►


Der Anzeiger Startseite ►

Immobilien ►

Kleinanzeigen ►

Nachrichten ►

Kontakt & Impressum ►

LogIn ►


Teneriffa Immobilien • Immobilienmarkt auf Teneriffa • Immobilien Teneriffa Nord • Teneriffa Süd Immobilienmarkt • Teneriffa Immobilien von Privat • Finca auf Teneriffa • Ferienhäuser von privat zu verkaufen • Villen Teneriffa Süd & Nord • Immobilienangebote • Immobilien auf Teneriffa kaufen • Immobilienmakler • Grundstück auf Teneriffa kaufen • Gewerbeimmobilien auf Teneriffa • Dr. Mayer Immobilien der Finca-Spezialist • Immobilien Kleinanzeigen-Markt und vieles mehr!

 

Komfortable Finca

Nachrichten von Radio Europa

Kaninchen zum Jagen verkauft

Kanarische Inseln » Die Naturschutzabteilung der Policia Canaria wurde jetzt auf eine Kuriose Anzeige im Internet aufmerksam. Hier bot man Wildkaninchen an, welche freigelassen werden sollen für die Jäger welche sie dann jagen können. Die Polizei besuchte den Inserenten und beschlagnahmte 18 Tiere. Laut einem Gesetz bereits aus dem Jahr 1998 ist der Handel mit Tieren zu diesem Zweck verboten.

Mit Bus und Stadtbahn zum Karneval

Kanarische Inseln » Wie jetzt die Verwaltung der Öffentlichen Verkehrsbetriebe berichtet, gibt es jetzt zum Karneval in der Stadt Santa Cruz eine erhöhte Frequenz der Stadtbahnen. Hier wird dann im drei Minuten Takt gefahren. Auch die TITSA Busgesellschaft wird weitere 14 Buslinen zur Verstärkung einrichten. Also können Sie Ihr Auto zu Hause lassen.

Strafe

La Palma / Santa Cruz » Der Verband der Bananenbauern von La Palma mit 3700 Mitgliedern hat jetzt eine Protestkundgebung angekündigt. Der Verband soll 200.000€ Strafe bezahlen für nicht genehmigte Bananenverkäufe nach Portugal. Diese wurden auch unter dem normalen Preis für 15 Cent das KG verkauft. Der Verband ist der Meinung besser so als die Bananen vergammeln zu lassen.

Auch Bienen brauchen eine Genehmigung

La Palma / Caldera de Taburiente » Die Seprona, die Naturschutzabteilung der Guardia Civil, hat jetzt bei Caldera de Taburiente auf der Insel La Palma einen Imker angezeigt, der wohl ohne Genehmigung illegal neue Bienenstämme auf der Insel eingeführt hat. Der Hinweis kam von einem besorgten Imker Kollegen.

Lösten Bauarbeiten die Katastrophe aus?

Teneriffa / Arona » Wie jetzt Fachleute und Techniker bestätigen, sind vermutlich die Bauarbeiten, die eine Bank in dem Gebäude im Jahr 2001 durchführen ließ, die Ursache für den Einsturz des Geschäftshauses am 14. April 2016 in Los Cristianos. Hierbei kamen insgesamt sieben Menschen ums Leben. Zwischenzeitlich beschäftigt sich das Gericht von Arona und die Anwälte der Geschädigten mit dem Vorfall.

>